ChristophTutorials - (Video)Tutorialseite und IT-Blog

Zitat der Woche

Früher hatten wir die spanische Inquisition. Jetzt haben wir die Kompatibilität.
- Herbert Klaeren

Letzte Artikel

Zufällige Artikel

Verzeichnisse

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Blog Verzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blog Button
Datenschutzerklärung
Impressum
Win7 - Startbildschirm ändern - 24.02.11
Windows bietet nicht direkt die Möglichkeit den Start- bzw. Anmeldebildschirm zu ändern, doch es soll ja auch Leute geben, denen Blau nicht gefällt. Manche PC-Hersteller, die Windows 7 vorinstallieren, binden auch ihre eigenen Logos als Anmeldebildschirm ein. Hier soll gezeigt werden, wie sich diese beiden Probleme unter Windows 7 mittels eines kurzen Eingriffs in die Registry beheben lassen.

Zunächst startet man den Registierungseditor, indem man die Tasten [Win]+[R] drückt und im erscheinenden Fenster "regedit" eingibt. Möglicherweise muss man der Benutzerkontensteuerung noch sagen, dass der Zugriff erlaubt werden soll. Nun hangelt man sich durch die Ordnerstruktur zu HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Authentication \ LogonUI \ Background und erstellt, wenn man nicht den Standardanmeldebildschirm haben möchte, per Rechtsklick den DWord "OEMBackground", falls er noch nicht da ist. Nun öffnet man ihn per Doppelklick und weist ihm den Wert "1" zu. Jetzt erstellt man im Ordner "C:\Windows\System32\oobe" einen neuen Ordner namens "Info" und in diesem wiederum den Ordner "Backgrounds". Hier wird nun das Bild unter dem Namen "backgroundDefault.jpg" abgelegt. Das Bild darf nicht größer als 256KB sein.

Um den Standardbildschirm von Windows wiederherzustellen, geht man wie oben schon erwähnt vor, setzt jedoch den Wert "OEMBackground" auf "0".

Kommentare:

- kein Kommentar -
Um einen Kommentar zu schreiben ist eine Anmeldung nötig.