ChristophTutorials - (Video)Tutorialseite und IT-Blog

Zitat der Woche

Früher hatten wir die spanische Inquisition. Jetzt haben wir die Kompatibilität.
- Herbert Klaeren

Letzte Artikel

Zufällige Artikel

Verzeichnisse

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Blog Verzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blog Button
Datenschutzerklärung
Impressum

Win7: IE deaktivieren - 19.07.2011

Der Internet Explorer weist ja immer mal wieder eine Reihe von besonders kritischen Sicherheitslücken auf. Ist das einmal der Fall, kann es empfehlenswert sein, ihn zu deaktivieren, besonders, wenn noch weitere Personen den Computer nutzen, die vielleicht nicht daran denken, solange die Lücke nicht geschlossen ist, einen anderen Browser zu benutzen.

Um den Internet Explorer unter Windows 7 zu deaktivieren, öffnen wir das Startmenü und starten die Systemsteuerung. Hier klicken wir auf den Punkt "Programme". Nun klicken wir auf den zweiten Unterpunkt von "Programme und Funktionen", "Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren". Es erscheint ein neues Fenster mit einer Liste der Windowsfunktionen, über die man richten kann. Wir entfernen hier den Haken vor der installierten Version des Internet Explorers, beantworten die Sicherheitswarnung mit einem Ja und klicken schließlich auf OK. Nun werden wir gebeten zu warten, während die Änderungen umgesetzt werden. Anschließend soll der Computer neu gestartet werden.

Nun ist der Internet Explorer verschwunden. Falls wir ihn brauchen sollten, können wir ihn auf dem gleichen Wege, nur das dieses mal das Häkchen gesetzt und nicht entfernt wird, wieder aktivieren. Auch das erfordert wieder einen Neustart.

Kommentare:

- kein Kommentar -
Um einen Kommentar zu schreiben ist eine Anmeldung nötig.